Was Sie über eine Zugprüfmaschine wissen müssen

Im Rahmen der Werkstoffprüfung gibt es eine Vielzahl an Prüftechniken mit denen man ein Produkt testen kann. Eine dieser Prüftechniken ist die Zugprüfmaschine. Was man jetzt im Detail alles mit dieser Prüfmaschine prüfen kann und auf was man achten muss, kann man nachfolgend erfahren.

Das ist eine Zugprüfmaschine

Eine Zugprüfmaschine ist eine große Maschine die aus zwei Teilen besteht. Der erste Teil ist hierbei das Prüfgerät an sich. Das Prüfgerät besteht aus zwei Traversen, eine davon ist feststehend und die zweite ist beweglich. Sie werden mit Spindeln, entweder elektrisch oder hydraulisch angetrieben und üben darüber durch eine Zusammenführung Druck auf einen Werkstoff aus. Zugprüfmaschinen gibt es in verschiedenen Ausführungen, man unterscheidet hier zwischen einer großen und einer kleinen Ausführung. Je nachdem für welche Variante und mit welchem Antrieb, also elektrisch oder hydraulisch man sich entscheidet, erreicht diese unterschiedliche Kraftstärken. So kommt die kleine Prüfmaschine auf 3 bis maximal 50 kn. Große hydraulische Prüfmaschinen erreichen 300 bis 2000 kN. Welche sich davon für die Werkstoffprüfung eignet, ist natürlich immer auch abhängig vom zu prüfenden Werkstoff. Natürlich muss man bei dieser Prüfmethode eines beachten, es handelt sich um eine sogenannte zerstörende Prüfung. Durch den Druck der auf den Werkstoff ausgeübt wird, wird dieser natürlich beschädigt.

Hier werden Sie die passende Zuprüfmaschine für Ihre Bedürfnisse finden: https://www.schuetz-licht.de/

Das kann man mit einer Zugprüfmaschine prüfen

Was jetzt eine Zugprüfmaschine im Detail ist, konnte man im vorherigen Abschnitt erfahren. Natürlich stellt sich aber die Frage, was man bei der Werkstoffprüfung dadurch feststellen kann? Durch die Zerreißprobe kann man bei einem Werkstoff zum Beispiel dessen Belastbarkeit, aber auch die Art der Verformung und letztlich die Elastizität prüfen. Neben der optischen Sichtbarkeit der Prüfergebnisse, werden natürlich auch eine Vielzahl an Daten erhoben. So zum Beispiel wann durch die Zerreißprobe es zu einer Verformung kommt. Durch diese Daten kann man dann auch ableiten, wie hoch die Belastbarkeit von einem Werkstoff ist. Die Daten die bei einer Zerreißprobe entstehen, werden auch anschaulich verarbeitet. Je nachdem was man im Detail prüft, wird entweder ein Kraft-Weg-Diagramm oder ein Spannungs-Dehnungs-Diagramm angezeigt.

Sinn einer Prüfung durch eine Zugprüfmaschine

Warum muss man überhaupt eine solche Prüfung vornehmen? Diese Frage werden sich sicherlich viele stellen. Doch gerade Baustoffe, aber auch Produkte des täglichen Bedarf, müssen hinsichtlich ihrer Belastbarkeit prüfen. Nur so kann man dann auch wissen, wie Belastbarkeit zum Beispiel ein Produkt auch ist. Auch kann man natürlich durch die Prüfungen mit einer Zugprüfmaschine die Qualität von einem Produkt überwachen oder es im Rahmen der Forschung durch die Ergebnisse verbessern.

Zentrischspanner – wie man sie anwendet

Es existieren pneumatische und mechanische Zentrischspanner. Diese Vorrichtungen dienen einem automatisierten Auf- wie Abspannen von Werkstücken. Es existieren unterschiedliche Spannsysteme, die mit diversen Drücken arbeiten. Diese Vorrichtungen werden vor allem in Bearbeitungszentren eingesetzt, welche mit Linear- beziehungsweise Knickarmrobotern arbeiten. Den Zentrischspanner gibt es in unterschiedlichen Baugrößen. Die Aufsatzbacken sind genauso in diversen Größen bzw. Höhen erhältlich. Weiteres Zubehör gibt es verständlicherweise gleichermaßen.

Zentrischspanner für unterschiedliche Einsatzzwecke geeignet

Es handelt sich in diesem Fall um eine ausgeklügelte Mechanik, mit der ein Zentrischspanner arbeitet, ebenfalls wenn dieser von der Optik her doch recht einfach gestrickt sein sollte. Die Spannkraft, mit der eine derartige Vorrichtung arbeitet, kann selbstverständlich je nach Bedarf ausgewählt werden. Das gilt ebenfalls für den Abstand der Spannbacken und den Spannhub. Den Zentrischspanner kann man in diversen Bereichen benutzen. Vor allem effizient ist er, falls in der Nachtschicht hergestellt werden muss. Dies aufwändige manuelle Wechseln von Werkzeugen entfällt angesichts dieser Vorrichtung. Die Produktschiene muss dafür nicht einmal lange unterbrochen werden. Je nach Modell ist es machbar diese Vorrichtung ebenso vollautomatisert laufen zu lassen. Einen Zentrischspanner kann man selbstverständlich genauso in eine bereits existierende Produktionsschiene einsetzen. Reichlich Platz braucht dieser nicht sowie macht die Herstellung auch von Kleinserien für ein Unternehmen erschwinglich.

Unterschied modularer ebenso wie pneumatischer Zentrischspanner

Der Unterschied zwischen einem modularen sowohl einem pneumatischen Zentrischspanner ist nicht riesig, aber trotzdem prägnant. Die modulare Vorrichtung kann sich den Bedürfnissen der Maschine wie noch des Werkstücks ideal anpassen. Der pneumatische Zentrischspanner ist für das automatisierte Auf- wie auch Abspannen von Werkstücken mit einem Roboter gedacht. Bei dem System benötigt man für das Aufmachen sowie Schließen nur einen kurzen Luftimpuls, danach kann der Luftanschluss entfernt werden.

Zentrischspanner mit ausgeklügelter Mechanik

Die meisten Bearbeitungszentren arbeiten heute voll oder stellenweise automatisch. Das hat den Vorteil, dass Arbeitskräfte sowohl ebenso die festen Lohnkosten eingespart werden können. Der Zentrischspanner ist in diesem Fall eine Vorrichtung, auf die man kaum noch verzichten kann. Denn die Zentrischspanner sind für das automatisierte Auf- sowie Abspannen von Werkstücken sehr wichtig. Jene Vorrichtungen stellen eine wesentliche Arbeitserleichterung dar. Dies ist vor allem in der Nachtschicht praktisch, wenn kein Angestellter den Platz besetzt hält. Der Zentrischspanner übernimmt in diesem Fall praktisch dessen Aufgabe und spannt auch in der Nacht die entsprechend notwendigen Werkzeuge ein. Dank dieser Vorrichtung können Produktionsunternehmen Tag sowie Nacht sehr viel effektiver arbeiten. Es fallen sehr viel weniger manuelle Arbeiten an obendrein verkleinert das natürlich nachhaltig die Kosten. Gleichermaßen die Herstellung von geringen Bestellmengen wird dadurch effektiv bzw. erst möglich.

Überwachungsspiegel können für Privatpersonen und Geschäftsleute gleichermaßen nützlich sein

 

Schließlich wird somit Unfällen oder Einbrüchen vorgebeugt. Die Kosten der Anschaffung sind relativ gering, die Montage gelingt einfach und meist bewirkt schon das schlichte Vorhandensein der Spiegel etwas. Dabei können Sie zwischen den verschiedensten Ausführungen für den Innen- oder Außenbereich wählen, so dass bestimmt auch Ihr passender Überwachungsspiegel erhältlich sein wird. 

Dem Täter auf der Spur – Überwachungsspiegel geben ein sicheres Gefühl

ueberwachungsspiegel_Vielleicht fühlen Sie sich beobachtet oder Ihnen fehlt die Gewissheit, dass sich niemand hinter Ihnen befindet. Gerade in einem Geschäft mit vielen Ecken ist deshalb ein Spiegel zur Überwachung eine einfache Lösung. Sofern Sie als Verkäufer tätig sind oder die Kasse bedienen müssen, können Sie nur schwer die gesamte Verkaufsfläche überblicken. Welcher Kunde sich wo befindet und ob es sich um einen möglichen Dieb handelt, wird Ihnen der Überwachungsspiegel ganz einfach zeigen. Ohne viel Aufwand haben Sie die gesamte Situation gleich viel besser im Griff. Schon der Anblick eines Überwachungsspiegels hindert zudem so manchen potentiellen Dieb an seinem Vorhaben.

Überwachungsspiegel für die Torausfahrt und an Straßenecken

Diese Spiegel dienen jedoch keinesfalls nur als vorbeugende Maßnahme gegen Vandalismus und Einbruch. Auch Autofahrer können von einem Überwachungsspiegel richtig profitieren. Möchten Sie Ihre Ausfahrt verlassen und Sie treffen direkt auf die Hauptstraße mit starken Verkehr und die Sicht ist aufgrund des toten Winkels nicht möglich, ist die Verzweiflung ziemlich groß. Genau an dieser Stelle kommt der Spiegel zum Einsatz. Sofort sind Sie mit nur einem Blick über das Verkehrsaufkommen informiert und Sie haben die Situation wieder voll im Griff. Das verhindert Unfälle und Schäden am Auto. Auch Firmengelände haben sich oftmals für diese gängige Lösung entschieden.

Überwachungsspiegel – Effektiv, haltbar und hochwertig

Überwachungsspiegel zeigen zum Teil erhebliche große Unterschiede in punkto Qualität und Verarbeitung. Dadurch wird die Haltbarkeit beeinflusst oder auch das Aussehen der Spiegel. Entscheidet man sich für ein Produkt von einer anerkannten Firma, so können Sie sich eines gewissen Anspruchs sicher sein. Das Glas ist gut geschliffen und die Oberfläche wird nicht abgenutzt oder beschädigt. Sofern sich der Überwachungsspiegel im Außenbereich befindet, muss die Verarbeitung natürlich noch hochwertiger sein. Starke Sonneneinstrahlung, Nässe und Regen strapazieren die Materialien zum Teil sehr stark. Innerhalb eines Geschäftes ist dagegen eher die Optik von Bedeutung. Soll der Überwachungsspiegel sofort ins Auge stechen oder ist eher eine diskrete Variante gewünscht? Es gibt diverse Muster-Kataloge, in denen Sie sich über das Sortiment informieren können. Natürlich sind auch Kombinationen mehrerer Überwachungsspiegel möglich oder Sie integrieren eine Überwachungskamera und schaffen somit ein geschlossenes Sicherheitssystem. Sicher ist die Wahl immer von dem jeweiligen Verwendungszweck abhängig. Die Effektivität eines Überwachungsspiegels ist dagegen unumstritten.

Mehr dazu unter https://www.industriebedarf24-shop.de/ueberwachungsspiegel

 

Trockeneis Reinigung bietet enorme Vorzüge

Geht es um die Abtragung von Schmutz oder Lackschichten hat man früher häufig zum Sandstrahlen gegriffen. Doch mittlerweile setzt man gerne auch die Trockeneis Reinigung ein. Welche Vorteile man durch das Trockeneis hat und was Trockeneis überhaupt ist, kann man nachfolgend im Ratgeber erfahren.

Trockeneis bei der Trockeneis Reinigung

Trockeneis wird aus CO2, also aus Kohlendioxid hergestellt. Es kommt hierbei auf eine Temperatur von minus 78.5 Grad und ist weder giftig, noch mit einem Geruch behaftet. Aufgrund seiner Eigenschaften wie der Kühlwirkung, wird Trockeneis vor allem in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Trockeneis kommt nicht aus dem Kühlschrank, sondern wird mittels einer Maschine in einem aufwendigen Verfahren hergestellt. Letztlich hat das Trockeneis nach der Herstellung die Größe von 3 mm. Neben der Kühlwirkung, weist Trockeneis auch hohe Eigenschaften für die Reinigung auf. Aus diesem Grund wird es auch in der Trockeneis Reinigung eingesetzt. Bei der Reinigung profitiert man von den Eigenschaften vom Trockeneis. So kommt es hier zu zwei Effekten, nämlich einem Thermo- und einem mechanischen Effekt. Der Thermoeffekt bewirkt eine starke Abkühlung vom zu reinigen Gegenstand. Der mechanische Effekt sorgt für eine Lösung der Schicht auf der Oberfläche. Grundsätzlich muss man bei der Reinigung wissen, es gibt unterschiedliche Verfahren, so gibt es neben dem handischen Reinigungsverfahren, auch das Trockeneisstrahlen.

Das kann man mit der Trockeneis Reinigung entfernen

Wie schon kurz erwähnt, kann man mittels einer Trockeneis Reinigung eine Lackschicht von einer Oberfläche entfernen. Doch nicht nur bei der Entfernung von Lack, sondern auch bei anderen Stoffen ist diese Reinigungsmethode einsetzbar. So eignet sich Trockeneis auch ganz grundsätzlich für die Entfernung von Schichten, wie zum Beispiel Schmutz, aber auch Fetten.

Das sind die Vorteile einer Trockeneis Reinigung

Früher hat man bei der Entfernung von Lack gerade auf das Sandstrahlen oder zum Beispiel auf bestimmte Chemiekalien gesetzt. Doch damit hatte man immer ein Problem, nämlich die Beschädigung der Oberfläche bei der Reinigung. Das ist bei der Trockeneis Reinigung dem Thermo- und dem mechanischen Effekt zu verdanken. Da es zu einem Einfrieren der Oberfläche kommt, ist diese auch geschützt. Wenngleich die Trockeneis Reinigung ein sehr schonendes Verfahren zur Reinigung ist, ist sie im Vergleich zu den anderen Methoden auch kostenintensiver und technischer. Wer sich nicht für mehrere tausend Euro eine Maschine kaufen möchte, der kann die Reinigung mit Trockeneis auch beauftragen. Wer mit Trockeneis reinigen möchte, der sollte aber vorher einen Preisvergleich durchführen. Denn zwischen den Anbietern einer Reinigung mit Trockeneis gibt es große Unterschiede.

Mehr zum Thema unter: http://white-lion.eu/glossar/trockeneis-reinigung.html