Der Weg zum Studium

Sie verfolgen all unsere Beiträge und sind ein Fan der Chemie? Vielleicht streben Sie sogar ein Chemie-, oder Industrie-technisches-Studium an? Allerdings haben es Ausländische Schüler nicht sehr einfach an eine Deutsche Hochschule oder Universität angenommen zu werden.

Vorlesungsraum
Damit Sie bald selbst solche Vorlesungsräume füllen können, klicken Sie hier.

Um dem Vorzubeugen, gibt es Studienkollege oder ähnliche Anbieter, die Sie vorab unterstützen können und von denen Sie lernen können.

Eine effiziente Logistikplanung reduziert Kosten

Eine optimierte Logistikplanung führt zu niedrigen Beständen bei einer gleichzeitig erhöhten Verfügbarkeit der Güter. Eine Hauptaufgabe der Logistik ist die Bereitstellung des richtigen Produkts, in der richtigen Menge, in der richtigen Qualität, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit, zu den richtigen Kosten und für den richtigen Kunden (7R). Um dies zu gewährleisten bedarf es einer sorgfältigen Planung. Gleichzeitig wird somit sichergestellt, dass die Unternehmenslogistik aktuell und zukünftig wettbewerbsfähig ist. Schlanke Methoden, Logistik 4.0 und der Automatisierungsgrad sind Themen, die aktuell Einfluss auf die Logistikplanung nehmen. In diesem Artikel wird ein Fokus auf schlanke Logistik gelegt.Logistik

Schlanke Logistik erhöht die Wertschöpfung

Wertschöpfung ist das, wofür der Kunde bezahlt. Dementsprechend sind alle Aktivitäten, die dem Produkt keine Wertschöpfung hinzufügen Verschwendung. Zu diesen Arten der Verschwendung gehören folgende: Transport, Bestand, Bewegung, Wartezeit, Überproduktion, unnötige Prozesse und Defekte. Im Bereich der Logistikplanung durch Klinkhammer, sind insbesondere Transport und Bestände wichtig. Der Transport von Waren kostet Zeit und somit Geld; fügt dem Produkt jedoch keinen Nutzen hinzu. Ein Ansatz zur Optimierung des Transportes ist die Just-in-Time Bereitstellung von Waren. Das heißt, Waren werden erst angeliefert, wenn sie benötigt werden. Dies geht mit einer Reduzierung der Bestände einher. Die Reduzierung der Bestände ist ebenfalls positiv, da dies zu effizienterem Prozess und einer Senkung der Kosten führt.

Eine weitere Möglichkeit die Verschwendungsart Transport zu reduzieren, ist die Einführung einer PULL-Steuerung. Eine PULL-Steuerung sorgt dafür, dass nur neue Arbeit begonnen wird, wenn vom Kunden Produkte angefordert werden. Folglich können keine Sachen produziert werden, die nicht nachgefragt werden und somit keinen Umsatz bringen und lediglich Kosten entstehen lassen. Die Logistikplanung kann sich an der tatsächlichen Nachfrage orientieren und die Verschwendung reduzieren. Ein Hilfsmittel zur Einführung einer PULL-Steuerung ist die Kanban-Methode, welche die Versorgung einzelner Arbeitsschritte garantiert und sich dabei an der tatsächlichen Nachfrage orientiert. Das Hauptziel der logistischen Planung ergibt sich aus den genannten Methoden: Die Synchronisation des logistischen Netzwerks mit der Produktion. Dort schlummert das größte Potential für eine effiziente und gewinnbringende Planung. Das Ergebnis werden Lieferungen sein, die den 7R der Logistik entsprechen und einen hohen Anteil an Wertschöpfung haben und nur geringe Verschwendung aufweisen.

Effiziente Logistikplanung führt zu Kundenzufriedenheit

Der Kunde ist König. Dieser Spruch ist auch in der Logistikplanung nicht zu unterschätzen. Die Erhöhung der Wertschöpfung innerhalb der logistischen Prozesse führt dazu, dass Bestände (Kosten) reduziert werden und insbesondere die Termintreue und Qualität erhöht werden. Nur so bleiben Unternehmen wettbewerbsfähig und garantieren weitere Kundenaufträge. Wettbewerbsfähigkeit ist in der globalisierten Welt von heute unerlässlich und entscheidet über die Zukunft eines Unternehmens. Eine effiziente Logistikplanung ist ein Schritt in Richtung der Wettbewerbsfähigkeit.

Qualitative Produkte für Ihren Laborbedarf

Sowohl im Umfeld der freien Wirtschaft, als auch im Kontext von Forschungseinrichtungen und universitären Einrichtungen haben Labore einen bestimmten und kontinuierlichen Laborbedarf. Dies können unter anderem Mikroskope, Schutzbekleidungen und Messgeräte sein. Dazu zu zählen sind darüber hinaus auch Laborchemikalien. Labore haben nicht nur einen ständigen Bedarf, sondern ferner auch hohe Ansprüche an die Qualität der benötigten Substanzen und Materialien. Diesen Anforderungen werden die Produkte der Windaus-Labortechnik GmbH & Co. KG bereits seit einer langen Zeit gerecht. 

Materialien für ein Labor
Decken Sie Ihren Laborbedarf mit hochwertigen Labormaterialien ab

Sie finden hier sämtliche Materialien, welche Sie für eine komplette Ausrüstung Ihres Labors benötigen. Außerdem erfüllen Sie ein Höchstmaß an Qualitäts- und Sicherheitsstandards und werden Ihnen bei Nachfrage von Mitarbeitern des Kundenservice fachkundig erklärt.